Besondere kommunale Körperschaften

Kommunale Körperschaften des öffentlichen Rechts mit besonderen Aufgaben sind die kommunalen Gebietsrechenzentren und die kommunalen Versorgungskassen. Als überörtliche Dienstleister nehmen sie in ihren Geschäftsgebieten wichtige Aufgaben wahr.

Besondere kommunale Körperschaften

Themen
Kommunale Gebietsrechenzentren
Im Datenverarbeitungsverbundgesetz (DV-VerbundG) sind die rechtlichen Grundlagen für die kommunalen Gebietsrechenzentren in Hessen geregelt.
Kommunale Versorgungskassen
Die Beamtenversorgungskasse Kurhessen-Waldeck, die Kommunalbeamten-Versorgungskasse Nassau und die Versorgungskasse für die Beamten der Gemeinden und Gemeindeverbände in Darmstadt sind Körperschaften des öffentlichen Rechts; die Rechtsverhältnisse sind durch Satzungsrecht geregelt.
Schließen