Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Startseite Presse Bildergalerien Hessische Polizei und BKA kooperieren bei medizinischen Untersuchungen
Polizeiakademie Hessen

Hessische Polizei und BKA kooperieren bei medizinischen Untersuchungen

Thema: 
Polizei & Verfassungsschutz

Ab dem 1. Oktober 2018 werden die medizinischen Auswahl- und Einstellungsuntersuchungen für BKA-Bewerberinnen und -Bewerber an der Polizeiakademie Hessen (HPA) durchgeführt.

Innenminister Peter Beuth (rechts) und der Präsident des Bundeskriminalamts Holger Münch (links) unterzeichnen eine Kooperationsvereinbarung für die medizinischen Auswahl- und Einstellungsuntersuchungen für BKA-Bewerberinnen und -Bewerber an der Polizeiakademie Hessen (HPA).
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
© Polizei Hessen
Bild in Originalgröße
Schließen