Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Startseite Presse Bildergalerien Innenminister Beuth zeichnet hessische Polizeipfarrer als „Menschen des Respekts“ aus
Hessen lebt Respekt

Innenminister Beuth zeichnet hessische Polizeipfarrer als „Menschen des Respekts“ aus

Thema: 
Polizei & Verfassungsschutz

Der Hessische Innenminister Peter Beuth hat im von der Landesregierung ausgerufenen „Jahr des Respekts“ 13 hessische Polizeipfarrer als „Menschen des Respekts“ in Wiesbaden ausgezeichnet und ihre Arbeit in besonderer Weise gewürdigt.

Hinweis: An der Verleihung der Auszeichnung konnte Herr Polizeipfarrer Heinrich Schwarz (Rodenbach) und Polizeipfarrer Heinrich-Mathias Schild (Flieden) persönlich nicht teilnehmen. Beide Auszeichnungen wurden in Vertretung von Kollegen entgegengenommen.

Die ausgezeichneten hessischen Polizeipfarrer und Polizeipfarrerinnen mit Staatsminister Peter Beuth.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Landespolizeipfarrer Kurt Grützner als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet den Leitenden Polizeipfarrer Wolfgang Hinz als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Ordinariatsrat Hans-Jürgen Dörr als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Pastoralreferent Joachim Michalik als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Pfarrer Hermann Josef Zorn als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Pfarrer Stefan Ott als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Pfarrer Wilfried Loik als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Polizeipfarrer Dr. Armin Kistenbruegge als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Polizeipfarrer Dr. Martin Schulz-Rauch als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Polizeipfarrerin Barbara Görich-Reinel als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Innenminister Beuth (rechts) zeichnet Polizeipfarrerin Sabine Christe-Philippi als „Mensch des Respekts“ aus.
© HMdIS
Bild in Originalgröße
Schließen