Landesbeauftragten für Heimatvertriebene

Margarete Ziegler-Raschdorf 2018

25.11.2018: Landesbeauftragte zu Gast bei Vortrag „Kulturerbe Kirchenburgen“ in Darmstadt. v. l.: Referent Dr. Walter Jakobi, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, die Landesvorstandsmitglieder der Siebenbürger Sachsen Heidrun Depner und Karin Scheiner, Vorsitzende der Kreisgruppe Darm-stadt Sieglinde Schrädt, Eleonore Gopper, Stv. Landesvorsitzender Helmut Schaaser.
© LBHS
Bild in Originalgröße
24.11.2018: Barbarafeier der Landsmannschaft der Oberschlesier in Darmstadt. Kurt Ulfik, Kreisvorsitzender der Landsmannschaft Oberschlesien in Darmstadt; Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf; BdV-Kreisvorsitzende Darmstadt-Dieburg Gisela Greiner; Rudi Mohr, BdV-Musik- und Gesangsgruppe Biebesheim-Dornheim.
© Helmut Brandl
Bild in Originalgröße
24.11.2018: Barbarafeier der Landsmannschaft der Oberschlesier in Darmstadt.
© LBHS
Bild in Originalgröße
24.11.2018: Barbarafeier der Landsmannschaft der Oberschlesier in Darmstadt.
© LBHS
Bild in Originalgröße
31.10.2018; Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf spricht den beiden Schauspielern Alexander Bräutigam und Robin Middeke zu der verdienten Auszeichnung durch die Sudetendeutsche Landsmannschaft ihre Glückwünsche aus.
© LBHS
Bild in Originalgröße
31.10.2018; Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf spricht den beiden Schauspielern Robin Middeke und Alexander Bräutigamzu der verdienten Auszeichnung durch die Sudetendeutsche Landsmannschaft ihre Glückwünsche aus.
© LBHS
Bild in Originalgröße
20.10.2018: Wanderausstellung „Das deutsche Wolgagebiet. Eine unvollendete Fotogeschichte“ im Haus der Heimat in Wiesbaden. v. l.: IVDK-Vorsitzender und Herausgeber der Moskauer Deutschen Zeitung, Heinrich Martens, LMDR-Vorsitzender Johann Thießen, Stv. BdV-Landesvorsitzender Manfred Hüber, Stv. IVDK-Vorsitzende Olga Martens, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, der Wiesbadener Stadtrat Markus Gassner, Ausstellungskuratorin Valentina Smekalina, die Frankfurter Stadträtin Albina Nazarenus-Vetter, LMDR-Geschäftsführerin Natalie Paschenko und die designierte BdV-Kulturreferentin Rose-Lore Scholz.
© BdV Hessen
Bild in Originalgröße
20.10.2018: Wanderausstellung „Das deutsche Wolgagebiet. Eine unvollendete Fotogeschichte“ im Haus der Heimat in Wiesbaden. v. l.: Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, Stv. IVDK-Vorsitzende Olga Martens, LMDR-Vorsitzender Johann Thießen, Ausstellungskuratorin Valentina Smekalina, Hubert Leja.
© BdV Hessen
Bild in Originalgröße
20.10.2018: Wanderausstellung „Das deutsche Wolgagebiet. Eine unvollendete Fotogeschichte“ im Haus der Heimat in Wiesbaden.
© BdV Hessen
Bild in Originalgröße
23.09.2018: Festakt anlässlich des 100. Jahrestages der deutschen Autonomie an der Wolga im Landtag in Wiesbaden. v.l.: Stv. BdV-Vorsitzender Hessen Reinhard Schwarz, Direktor des Russlanddeutschen Museums in Detmold Kornelius Ens, Projektleiterin DJR Alexandra Dornhof, DJR-Vorsitzende Swetlana Wagner, Vorsitzender der LMDR Bayern Ewald Oster, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, Svetlana Paschenko, MdL Ulrich Caspar, integrationspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Frankfurt Milkica Romic-Stojanovic, Landtagspräsident Norbert Kartmann, Ministerpräsident Volker Bouffier, DJR-Geschäftsführerin Albina Nazarenus-Vetter, Bundeskulturreferent Edwin Warkentin, LMDR-Vorsitzender Johann Thießen, Landesbeauftragter a. D. Rudolf Friedrich und LMDR-Geschäftsführerin Natalie Paschenko.
© LMDR Hessen
Bild in Originalgröße
30.09.2018: Tag der Heimat des BdV-Kreisverbandes Odenwald in Michelstadt v.l.: CDU-Kreisbeigeordnete Anni Resch, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, BdV-Kreis¬vor¬sitz¬ender Helmut Seidel und CDU-Landtagskandidatin Sandra Funken.
© LBHS
Bild in Originalgröße
30.09.2018: Tag der Heimat des BdV-Kreisverbandes Odenwald in Michelstadt
© LBHS
Bild in Originalgröße
16.09.2018: Gedenktag für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation in Schloss Biebrich in Wiesbaden. Stephan Rauhut, Bundesvorsitzender der Landsmannschaft Schlesien, Ulli Kubierske in schlesischer Tracht, Ministerpräsident Volker Bouffier (Mitte), MdL Ulrich Caspar, Bernard Gaida, Vorsitzender der Dachorganisation der deutschen Minderheit in Polen, BdV-Vorsitzender Siegbert Ortmann und Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf.
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
16.09.2018: Gedenktag für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation in Schloss Biebrich in Wiesbaden.
© LBHS
Bild in Originalgröße
16.09.2018: Gedenktag für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation in Schloss Biebrich in Wiesbaden.
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
16.09.2018 Auszeichnung im Schloss Biebrich: Der Bundesvorsitzende der „Landsmannschaft Schlesien – Nieder- und Oberschlesien e.V.“, Stephan Rauhut (Zweiter von links), verleiht Ministerpräsident Volker Bouffier den Schlesierschild.
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
16.09.2018: Schlesierschild
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
22.08.2018: Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf und der Vorstand des Bundes der Vertriebenen im Hessenpark.
© LBHS
Bild in Originalgröße
22.08.2018: Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf und der Vorstand des Bundes der Vertriebenen im Hessenpark vor dem Haus aus Sterzhausen. v.l.: Wilhelm Beer, Johann Thießen, BdV-Vorsitzender Siegbert Ortmann, Margarete Ziegler-Raschdorf, Ulrike von Bothmer, Dr. Martin Sprungala, Reinhard Schwarz, Helmut Brandl und BdV-Geschäftsführerin Jolanta Lemm.
© LBHS
Bild in Originalgröße
22.08.2018: Das Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach.
© LBHS
Bild in Originalgröße
30.08.2018: Einweihung der Gedenktafel am früheren Bahnhof von Gemünden (Wohra): Bahnhofseigentümer Klaus Obermann, BdV-Kreisvorsitzender Günter Krause, Bürgermeister Frank Gleim, Horst W. Gömpel, Otto Renner, Markward Lindenthal, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf und Johann Geigl (v. l.)
© Thomas Hoffmeister
Bild in Originalgröße
30.08.2018: Einweihung der Gedenktafel am früheren Bahnhof von Gemünden (Wohra)
© Thomas Hoffmeister
Bild in Originalgröße
01.09.2018: 80. Geburtstagsfeier des stellv. BdV- Landesvorsitzenden Manfred Hüber in Leun-Biskirchen
© LBHS
Bild in Originalgröße
13.-16.08.2018: Landesbeauftragte Margarete Zielger-Raschdorf mit Teilnehmern bei den Kulturellen Sommertagen des BdV in Heppenheim.
© LBHS
Bild in Originalgröße
13.-16.08.2018: Hubert Leja (Mitte), Kulturreferat des BdV, mit Teilnehmern bei den Kulturellen Sommertagen des BdV in Heppenheim.
© LBHS
Bild in Originalgröße
14.08.2018: Ministerpräsident Volker Bouffier hieß die Vertreter der Vertriebenen- und Spätaussiedlerverbände in der Staatskanzlei herzlich willkommen.
© LBHS
Bild in Originalgröße
14.08.2018: Ministerpräsident Volker Bouffier mit langjährigen Projektleiterin der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Svetlana Paschenko (Kassel)
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
14.08.2018: Ministerpräsident Volker Bouffier mit langjährigen Projektleiterin der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Rosa Emich (Fulda)
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
14.08.2018: Ministerpräsident Volker Bouffier (Bildmitte) hieß die Vertreter der Vertriebenen- und Spätaussiedlerverbände in der Staatskanzlei herzlich willkommen. Sozialminister Stefan Grüttner (hintere Reihe, 4. v.l.); Kultusminister Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz (zweite Reihe, 3. v.r.); Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf (vordere Reihe, 3. v.r.) und BdV-Vorsitzender Siegbert Ortmann (4. v.l.)
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
26.06.2018: 1. Treffen der Landesbeauftragten für Heimatvertriebene und Spätaussiedler in Berlin. v. l.: Landesbeauftragte Hessen Margarete Ziegler-Raschdorf; Vertreterin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Referatsleiterin Ines Berg; Landesbeauftragte Bayern, MdL Sylvia Stierstorfer; Landesbeauftragter Sachsen, Mitarbeiter im Innenministerium, Dr. Jens Baumann; Bundesbeauftragter Dr. Bernd Fabritius; Landesbeauftragte Niedersachsen, MdL Editha Westmann; Referatsleiterin bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Dr. Britta Bopf; Vertreter des Landes Baden-Württemberg, ehem. Abteilungsleiter Herbert Hellstern.
© BMI
Bild in Originalgröße
16.06.2018: Bundeskulturtagung der Landsmannschaft Weichsel-Warthein Fulda. V.l.: Die beiden stv. Bundessprecher der Landsmannschaft LWW, Dr. Lothar Jakobi und Dr. Ursula Mechler, Schatzmeister Wilhelm Tappert, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf und Bundessprecher Dr. Martin Sprungala.
© LWW
Bild in Originalgröße
16.06.2018: Bundeskulturtagung der Landsmannschaft Weichsel-Warthein Fulda. Bundessprecher Dr. Martin Sprungala und Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf.
© LWW
Bild in Originalgröße
12.-13.06.2018. Fachtagung: „100 Jahre Gründung der Wolgarepublik – Russlanddeutsche zwischen Autonomie und Nichtanerkennung". Podiumsdiskussion IV: „Die rechtliche und soziale Lage der Deutschen im heutigen Russland“ mit (v.l.n.r.:) DJR-Bundesvorsitzender Walter Gauks, Olga Martens, Herausgeberin „Moskauer Deutsche Zeitung“, Pfarrer Edgar Born, Beauftragter der Ev. Kirche von Westfalen für die Fragen der Ausgesiedelten und nationalen Minderheiten, Markus Meckel, DDR-Außenminister a.D., Stiftungsratsvorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED- Diktatur und die Moderatorin der Podiumsdiskussion, Gemma Pörzgen, Journalistin.
© LBHS
Bild in Originalgröße
20.06.2018: Nationaler Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung in Berlin.
© LBHS
Bild in Originalgröße
20.06.2018: Nationaler Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung in Berlin. Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten Dr. Bernd Fabritius und Hessische Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf.
© LBHS
Bild in Originalgröße
20.06.2018: Nationaler Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung in Berlin. (v.l.): Raphael Bartek, Geschäftsführer des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit in Gleiwitz und Oppeln, Mitarbeiterin im Büro B. Gaida, Bernard Gaida, Vorsitzender des Verbandes der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen, Bundesaussiedlerbeauftragter Dr. Bernd Fabritius, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf und Stephan Grigat, Bundessprecher der Landsmannschaft Ostpreußen.
© LBHS
Bild in Originalgröße
02.06.2018: Bundesversammlung der Deutsch-Baltischen Gesellschaft in Darmstadt. v.l.: Inga Skujina, Botschafterin der Republik Lettland; Dr. Christian von Boetticher, Bundesvorsitzender der Deutsch-Baltischen Gesellschaft; Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf; MdB Elisabeth Motschmann, Mitglied im Bundesvorstand der Deutsch-Baltischen Gesellschaft; Jürgen von Boetticher, Landesvorstandsmitglied der Deutsch-Baltischen Gesellschaft.
© Hemma Kanstein, Dt.-Balt. Gesellschaft
Bild in Originalgröße
02.06.2018: Bundesversammlung der Deutsch-Baltischen Gesellschaft in Darmstadt. Die lettische Botschafterin Inga Skujina überreicht der Landesbeauftragten eine Neuausgabe des Buches: “Lettland 1918-2018, Ein Jahrhundert Staatlichkeit“.
© LBHS
Bild in Originalgröße
24.05.2018: „Die Fuldaer Vertriebenentransporte 1946“ Lesung des Geschichtsvereins in Fulda. v. l. n. r.: Oberbürgermeister a.D. und Vorsitzender des Geschichtsvereins Fulda e.V., Gerhard Möller, Marlene und Horst Gömpel, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf.
© LBHS
Bild in Originalgröße
05.05.2018: Zehnjähriges Bestehen des Vereins „Sport, Bildung und Kultur – Meine Schule“ Wiesbaden. Vereinsvorsitzende Vera Meier
© LBHS
Bild in Originalgröße
29.04.2018: Theaterstück „Die Sudetenvertreibung“ in Obertshausen. Alexander Bräutigam (links) und Robin Middeke auf der Bühne.
© LBHS
Bild in Originalgröße
29.04.2018: Theaterstück „Die Sudetenvertreibung“ in Obertshausen.
© LBHS
Bild in Originalgröße
29.04.2018: Theaterstück „Die Sudetenvertreibung“ in Obertshausen. Gerolf Fritsche, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, Robin Middeke, Alexander Bräutigam und Johann Klement.
© LBHS
Bild in Originalgröße
29.04.2018: Theaterstück „Die Sudetenvertreibung“ in Obertshausen. Alexander Bräutigam, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf und Robin Middeke
© LBHS
Bild in Originalgröße
29.04.2018: Theaterstück „Die Sudetenvertreibung“ in Obertshausen.
© LBHS
Bild in Originalgröße
28.04.2018: Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe der Sudetendeutschen Landsmannschaft im Altkreis Schlüchtern. Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf freute sich besonders, dass es dem Vorsitzenden der SL-Kreisgruppe Walter Weber gelungen ist, das Interesse zahlreicher junger Menschen für die Mitarbeit in der Landsmannschaft der Sudetendeutschen zu gewinnen.
© LBHS
Bild in Originalgröße
28.04.2018: Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe der Sudetendeutschen Landsmannschaft im Altkreis Schlüchtern. Vorsitzender Walter Weber und seine Ehefrau Gesine Weber.
© LBHS
Bild in Originalgröße
28.04.2018: Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe der Sudetendeutschen Landsmannschaft im Altkreis Schlüchtern. Landesbeauftrate Margarete Ziegler-Raschdorf mit Vorsitzendem Walter Weber.
© LBHS
Bild in Originalgröße
26.04.2018; Heiko Hendriks zum Arbeitsgespräch mit Margarete Ziegler-Raschdorf in Wiesbaden. Staatssekretär Dr. Wolfgang Dippel, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, UHW-Vorsitzende Irmgard Klaff-Isselmann, MdL und NRW-Landesbeauftragter Heiko Hendriks.
© Heiko Hendriks
Bild in Originalgröße
07.04.2018; Landesdelegiertenversammlung im Haus der Heimat in Wiesbaden. Der neugewählte Vorstand, v.l.n.r.: Gerd-Helmut Schäfer, Heinz Jenke, stv. Landesvorsitzende Anneliese Abu-El-Ez, Helmut Liewald, Landesvorsitzender Albrecht Kauschat, Lieselotte Krause, Ingrid Reiß, Klaus Paetz, Winfried Labatzke, Patricia Ehl, stv. Landesvorsitzender Georg Stolle und Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf.
© Ingrid Reiß
Bild in Originalgröße
07.04.2018: Landesdelegiertenversammlung im Haus der Heimat in Wiesbaden. Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf und der Vorsitzende der Landsmannschaft Albrecht Kauschat gratulieren Helmut Liewald zur Verleihung des Schlesierkreuzes
© Ingrid Reiß
Bild in Originalgröße
15.-18.03.2018; Der Direktor des Schlesischen Museums. Dr. Markus Bauer und Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf in Görlitz
© LBHS
Bild in Originalgröße
15.-18.03.2018; Sonderausstellung „Achtung Zug“ – 175 Jahre Eisenbahn in Schlesien
© LBHS
Bild in Originalgröße
24.03.2018; BdV 70. ordentlicher Landesverbandstag in Wiesbaden. Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf (links) gratuliert dem neuen BdV-Vorstand um Siegbert Ortmann (8. v. l.).
© BdV Hessen
Bild in Originalgröße
21.03.2018: Präsidium des Bundes der Vertriebenen tagt im Hessischen Landtag in Wiesbaden. v.l.n.r: Egon Primas, Milan Horáček, BdV-Präsident Dr. Bernd Fabritius, Renate Holznagel, Klaus Schuck, Minister Stefan Grüttner, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, Stefan Rauhut, Dr. Maria Werthan, Siegbert Ortmann, Reinfried Vogler, Christian Knauer und Raimund Haser.
© HMSI
Bild in Originalgröße
03.03.2018; Eindrucksvoller Abend der Begegnung der Deutschen aus Russland in Sontra. v. l. n. r.: Landrat Stefan Reuß, Nelli Isinger, LMDR-Bildungsreferent Jakob Fischer, Pädagogischer Leiter der Adam-von-Trott-Schule Ludger Arnold, Bürgermeister Thomas Eckhardt, Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf, Landesvorsitzender der LMDR Johann Thießen, LMDR-Geschäftsführerin und DJR-Referentin Natalie Paschenko, Marcel Isinger (DJR), DJR-Bildungsreferentin Alexandra Dornhof, Vorsitzende DJR Hessen Swetlana Wagner und Natalia Wagner (DJR).
© Marcel Isinger
Bild in Originalgröße
Landesbeauftragter in NRW Heiko Hendriks.
© Büro H. Hendriks
Bild in Originalgröße
Landesbeauftragte in Niedersachsen Editha Westmann, MdL.
© CDU-Fraktion Niedersachsen
Bild in Originalgröße
Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten Dr. Bernd Fabritius
© Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten
Bild in Originalgröße
Insgesamt sind beim Bundesverwaltungsamt 46.336 Entschädigungsanträge eingegangen.
© Bundesverwaltungsamt
Bild in Originalgröße
15.02.2018; Kultureller Abend in Burghaun. Von links: Franz Hanika, Landesbeauftragte für Heimatvertriebene und Spätaussiedler Margarete Ziegler-Raschdorf, Monika Hanika, Lina Schmidt, Ilse Eckel, Bürgermeister Simon Sauerbier, Ulrike Hergert, Gabriela Prokešová.
© LBHS
Bild in Originalgröße
Schließen