Landesbeauftragte Ziegler-Raschdorf

Margarete Ziegler-Raschdorf 2021

Dem Preisträger des Franz-Werfel-Menschenrechtspreises, Bundespräsident a.D. Dr. h.c. Joachim Gauck, gratulieren am 04.07.2021 Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf (re. daneben), Landtagsabgeordnete Sabine Bächle-Scholz (CDU) und Landtagsabgeordneter Andreas Hofmeister (CDU).
© LBHS
Bild in Originalgröße
30.06.2021 In der Sitzung des UHW stellten Vertreter des Bundes der Vertriebenen (BdV) Landesverband Hessen die Arbeit des BdV vor. Agnes Brügging-Lazar, Siegbert Ortmann und Rose-Lore Scholz vertraten den BdV. Ausschussvorsitzender MdL Andreas Hofmeister und Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf freuten sich über den Besuch.
© LBHS
Bild in Originalgröße
30.06.2021 Nach der Sitzung des Unterausschusses für Heimatvertriebene, Aussiedler, Flüchtlinge und Wiedergutmachung (UHW) entstand im Innenhof des Hessischen Landtages ein gemeinsames Foto mit (v.l.n.r.): MdL Andreas Hofmeister (Vorsitzender des UHW), Landesbeauftragter Margarete Ziegler-Raschdorf und MdL Max Schad (Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag für Heimatvertriebene und Spätaussiedler)
© LBHS
Bild in Originalgröße
Die langjährige Landes- und stellvertretende Bundesfrauenreferentin der Sudetendeutschen Landsmannschaft sowie Landesfrauenreferentin des Bundes der Vertriebenen, Landesverband Hessen, Rosemarie Kretschmer, verstarb am 11. Juni 2021 im Alter von 86 Jahren.
© LBHS
Bild in Originalgröße
Deckblatt „Biographisches Lexikon zur Geschichte der Landsmannschaft Weichsel-Warthe (LWW) und ihrer Gliederungen WER IST UND WER WAR IN DER LWW“
© LBHS
Bild in Originalgröße
Margarete Ziegler-Raschdorf und Dr. Martin Sprungala bei der Bundeskulturtagung der LWW im Jahr 2018
© Dr. Martin Sprungala
Bild in Originalgröße
Deckblatt der Festschrift 70 Jahre Landsmannschaft Schlesien, Nieder- und – Oberschlesien e.V., Sonderausgabe Hessen
© Landsmannschaft Schlesien
Bild in Originalgröße
Darmstadt. Der Ehrenvorsitzende und langjährige Landesvorsitzende der Landsmannschaft Schlesien – Landesgruppe Hessen, Herr Joseph Pietsch, ist am 3. Februar 2021 im Alter von 87 Jahren verstorben.
© Familie Pietsch
Bild in Originalgröße
Jugendstil-Villa mit Sitz der Deutsch-Baltischen Gesellschaft in Darmstadt
© Deutsch-Baltische Gesellschaft
Bild in Originalgröße
Deckblatt der Festschrift „Mitteilungen aus baltischem Leben – 70 Jahre Deutsch-Baltische Gesellschaft 1950 – 2020“
© Deutsch-Baltische Gesellschaft
Bild in Originalgröße
08.02.2021: Deckblatt der Festschrift "70 Jahre Wiesbadener Abkommen - Von Vertreibung zu Verständigung"
© Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen
Bild in Originalgröße
08.02.2021: Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Videokonferenz zur Vorstellung der Festschrift "70 Jahre Wiesbadener Abkommen - Von Vertreibung zu Verständigung"
© Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen
Bild in Originalgröße
04.02.2021: Josef Plahl, BdV-Kreisvorsitzender Limburg-Weilburg; Otto Riedl, Kreisobmann der SL-Limburg-Weilburg in Egerländer Tracht; Werner Richter, Zeitzeuge des Transportzuges (v.l.n.re.) vor der Gedenktafel zur Erinnerung an die Ankunft des ersten Vertriebenentransportes, von insgesamt 295, im ehemaligen Weilburger Bahnhofsgebäude (heute Rezeption eines Hotels).
© Josef Plahl
Bild in Originalgröße
Schließen