Gegen Hass und Hetze

Zentrale Meldestelle „Hasskommentare“

titelbild_2_zweizeilig.png

HessengegenHetze
© ijacky / Adobe Stock

Die Hessische Landesregierung hat mit der Einrichtung eines Meldesystems für Online-Hetze einen zentralen Baustein des Aktionsprogramms #HESSENGEGENHETZE umgesetzt.

Die Meldeplattform „Hessen gegen Hetze“ wird durch das Hessen CyberCompetenceCenter des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport betrieben. Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu bieten, potenzielle Hasskommentare einfach und schnell per Online-Formular, E-Mail oder Telefon zu melden.

Das Meldeformular selbst, sowie weitere Informationen zur Meldestelle finden Sie auf der Seite https://hessengegenhetze.de

 

Wichtiger Hinweis:

In Notfällen und bei Sachverhalten, die ein sofortiges polizeiliches Einschreiten erfordern, wählen Sie unbedingt die Rufnummer 110 oder wenden Sie sich an Ihre örtliche Polizeidienststelle.

Schließen