Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
Grundlagendokument für die Landesverwaltung aktualisiert

Informationssicherheitsleitlinie 2016

fotolia_24806137_xs_icket_-_fotolia.com_.jpg

Datenschutz und Verbraucherschutz im Internet
© IckeT - Fotolia

Bereits seit 2005 verfügt die Hessische Landesverwaltung
über eine Informationssicherheitleitlinie. Mit ihr wird das Informationssicherheitsmanagement-System (ISMS) der
Landesverwaltung begründet und ausprägt. Um sie an die
sich verändernden organisatorischen, rechtlichen und
technischen Rahmenbedingungen anzupassen,
wird sie regelmäßig fortgeschrieben.

Die aktuell gültige Fassung, die „Informationssicherheitsleitlinie für
die Hessische Landesverwaltung (2016)“, wurde am 20. Juni 2016 vom Kabinettsausschuss Staatsmodernisierung beschlossen und im
Staatsanzeiger für das Land Hessen Nr. 31/2016 veröffentlicht,
01. August 2016, Seite 802-804. Unter anderem wurden darin ein
zentraler Infomationssicherheitsbeauftragter der Landesverwaltung 
(Chief Information Security Officer, CISO)
eingeführt.
Die einzelnen Ressorts der Landesverwaltung wurden gebeten, 
die Leitlinie für Ihren Geschäftsbereich in Kraft zu setzen.