Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
Leistungssport
Nachwuchsspieler der E-Jugend des FV Biebrich 02 .
Talentföderung in Hessen
Insbesondere der hessische Nachwuchsleistungssport, der sogenannte D-Kader, wird von der hessischen Landesregierung unterstützt.
Sportmedizinsche Betreuung
Sport und Gesundheit stehen in enger Verbindung zueinander. Insofern ist für die hessische Landesregierung die Förderung der Sportklinik Frankfurt ein bedeutender Bestandteil ihrer Förderpolitik.
Weiße, grüne, rote Tabletten
Anti-Doping Kampf und Dopingprävention
Doping zählt zu den aktuellsten Problemen im Sport. Die Hessische Landesregierung hat im Oktober 2006 mit dem Landessportbund Hessen e.V. eine gemeinsame Vereinbarung im Kampf gegen Doping getroffen.
Logo der Stiftung Sporthilfe Hessen
Stiftung Sporthilfe Hessen
Die Stiftung Sporthilfe Hessen fördert talentierte hessische Spitzensportlerinnen und -sportler. Neben den hessischen Topathleten in den verschiedenen Sportarten werden zudem schwerpunktmäßig hessische Nachwuchsathletinnen und -athleten unterstützt.
Logo des Olympiastützpunkts Hessen
Olympiastützpunkt Hessen
Der Olympiastützpunkt Hessen ist eine Dienstleistungseinrichtung im Rahmen der Spitzensportförderung des Deutschen Olympischen Sportbundes. Das Serviceangebot des OSP steht den olympischen Spitzenverbänden und seinen Bundeskaderathletinnen und -athleten zur Verfügung.
Logo der Hessischen Polizei
Sportfördergruppe Polizei
Ausgewählten Spitzensportlerinnen und -sportlern bietet die hessische Landesregierung die Möglichkeit, eine Polizeiausbildung mit der Ausübung ihres Spitzensports zu verbinden.
Logo des Landessportbundes
Landesausschuss Leistungssport
Der Landesausschuss Leistungssport im Landessportbund Hessen e.V. koordiniert alle landesweiten Maßnahmen auf dem Gebiet der Leistungssportförderung.