Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
Startseite » Sport » Veranstaltungen & Termine » Ehrungen » Verleihung der Sportplakette des Landes Hessen 2016

Verleihung der Sportplakette des Landes Hessen 2016

foto_sportplakette_2016.jpg

Gruppenfoto Verleihung Sportplakette des Landes Hessen 2016
Gruppenfoto Verleihung Sportplakette des Landes Hessen 2016
© HMDIS / Sabrina Feige

Höchste hessische Sportauszeichnung für Spitzensportler und Ehrenamtliche im Sport

Verleihung der Sportplakette des Landes Hessen

Herr Staatsminister Peter Beuth hat am 16. Dezember 2016 die Sportplakette des Landes Hessen an zwölf Spitzensportlerinnen und –sportler sowie fünf ehrenamtliche Funktionäre aus dem Leistungs-, Breiten- und Behindertensport verliehen.

Die Sportplakette des Landes Hessen ist die höchste Auszeichnung im Sport, mit der die Hessische Landesregierung herausragende Leistungen der Athletinnen und Athleten anerkennt. Die Preisträger 2016 stammen aus unterschiedlichen Sportarten; von Rollstuhlbasketball über Schießen bis zu Reiten.

Neben den Athletinnen und Athleten erhielten ebenso langjährig ehrenamtlich tätige Personen die hohe Auszeichnung der Landesregierung.

Folgende Spitzensportlerinnen und Spitzensportler wurden geehrt:

  1. Oliver Geis, Mengerskirchen
    (SV 1935 Kriftel e. V.)
    Schießen

  2. Hessische Mitglieder der Frauen-Fußballnationalmannschaft:
    Kathrin-Julia Hendrich, Mandy Islacker
    (1. FFC Frankfurt)
    Frauen-Fußball

  3. Valentin Luz, Frankfurt
    (Frankfurter Rudergesellschaft Germania 1869 e. V.)
    Rudern (Behindertensport)

  4. Dennis Mell, Nidderau
    (TSV Heusenstamm)
    Leichtathletik (Behindertensport)

  5. Dennis Müller, Langen
    (TSV Heusenstamm)
    Leichtathletik (Behindertensport)

  6. Noemi Ristau, Marburg
    (Sportfreunde Blau-Gelb Marburg e.V. und Blista Marburg e.V.)
    Ski und Blindenfußball (Behindertensport)

  7. Hessisches Mitglied der Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft:
    Marina Mohnen
    (Mainhatten Skyweelers)
    Rollstuhlbasketball (Behindertensport)

  8. Sönke Rothenberger, Bad Homburg
    (Gestüt Erlenhof OHG)
    Reiten

  9. Tanzpaar: Sonja Schwarz und Thorsten Zirm
    (TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt)
    Tanzsport

  10. Patrick Thomas, Pfungstadt
    (TSV Pfungstadt e. V.)
    Faustball
     

    Folgende ehrenamtlich tätige Personen wurden geehrt:

  11. Rolf Byron, Waldems-Esch
    Sportartübergreifend

  12. Dr. med. vet. Jürgen Gerd Königsmann, Frankfurt
    Boxen

  13. Irmgard Krönung, Eppstein
    Tanzen

  14. Helmut Meister, Schlüchtern
    Sportübergreifend

  15. Roland Tölle, Vellmar
    Sportartübergreifend


     


     

 

 

Verwandte Themen